Folge uns

Allgemein

Acer Iconia Tab A100 zeigt sich auf hübschen Presseshots

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B0051UK73E:right[/aartikel]Bereits im nächsten Monat soll es das 7 Zoll Tablet Iconia Tab A100 von Acer für „nur“ 299 Euro geben, jetzt zeigt sich das schicke Tablet auf neuen Presseshots, welche die ganze Schönheit des Gerätes zur Geltung bringen.

Während ich kein Fan von der Optik des Iconia Tab A500 war, gefällt mir der kleine Bruder verdammt gut und inzwischen bin ich sowieso eher angetan vom 7 Zoll Formfaktor. Mit Honeycomb 3.2 wird das Gerät ausgestattet sein und ist neben der üblichen Hardware wie einem Dual-Core-Prozessor, auch mit ausreichend Anschlüssen versehen.

Während die Konkurrenz wie HTC Flyer nur einen Anschluss bietet, teil Acer alle möglichen Anschlüsse einzeln auf und bietet somit einen Dock-Connector, microUSB-, Strom- und HDMI-Anschluss an. (via)

7 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

7 Comments

  1. Elv

    12. August 2011 at 08:42

    Wird auch langsam Zeit, dass den Ankündigungen der letzten Monate mal was greif- und kaufbares folgt, der 7" Faktor (für Hemd-, Hosen-, Jackentasche ist das was ich suche. Mein Archos 7 ist wirklich nicht das gelbe vom Ei (mit Einschränkungen im Market, schlechter Updatepolitik: immer noch 2.2).
    Muss es aber noch beobachten, wie die Update-Politik der Firmen sich bewährt. Und das Herumgebastele der Firmen am Android finde ich auch nicht wirklich prickelnd.

    • Denny Fischer

      12. August 2011 at 08:58

      Bisher gab es aber nichts negatives im Bereich von Honeycomb, was das „herumbasteln“ angeht.

    • Elv

      12. August 2011 at 14:43

      Deshalb abwarten und beobachten…

    • Elv

      12. August 2011 at 14:45

      Ich denke Sense und TouchWiz sind auch nicht negativ oder die Anpassungen am Mail-Programm, das jeder Hersteller anders macht. Guck mal nach Android und Exchange! Ich finde es alles ziemlich chaotisch!

  2. elv

    12. August 2011 at 08:46

    Stromanschluss? Nervt micht auch beim Archos, dass über USB nicht geladen werden kann …

    • Denny Fischer

      12. August 2011 at 08:57

      mich nervt prinzipiell, wenn man nicht mehrere dinge gleichzeitig anschließen kann, etwas hdmi-ausgabe und strom.

    • Elv

      12. August 2011 at 14:42

      Bei USB geht Strom und Datenverbindung aber schon gleichzeitig! Vermeidet wieder ein neues spezifischen Ladekabel!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt