Acer Iconia Tab A500: Update auf Ice Cream Sandwich ab Anfang Mai

Ice Cream Sandwich Logo

Ice Cream Sandwich LogoSeit einigen Tagen wird derzeit das Ice Cream Sandwich-Update für das Acer Iconia Tab A100 verteilt und auch in Deutschland können sich schon die ersten Nutzer freuen. Doch die Besitzer des größeren Bruders Iconia Tab A500 müssen sich noch ein paar Tage gedulden, wie gestern die deutsche Acer-Niederlassung via Facebook bekannt gegeben hatte.

Immerhin vermeldet man ein konkretes Datum für das Update, welches dann im Laufe der ersten Maiwoche zu erwarten ist. Es kann wie immer natürlich auch aber ein paar Tage früher oder eben später sein, das weiß niemand so genau. Wie gewohnt wird auch dieses Update via Over-The-Air verteilt, also erfolgt die Installation drahtlos und euer Tablet sollte sich bei bestehender Internetverbindung selbst mit einer Benachrichtigung melden, sobald dann das Update für euch zum Download bereitsteht.

Nutzer des Iconia Tab A100 freuen sich derzeit über eine spürbar bessere Performance des Tablets, aufgrund der gleichen Hardware sollte das beim A500 nicht viel anders aussehen.

Liebe Iconianer, wir wissen, dass viele von Euch das Update auf Android 4.0 kaum erwarten können. Update für Euch: die auf unsere Geräte angepasste Version des Betriebssystems befindet sich in der Finalisierung. Aufgrund verschiedener Faktoren, die mit Anpassungen, Freigaben und regionalen Begebenheiten zu tun haben, können wir Euch leider keine konkreten Daten für den Release nennen, aber: das A500 wird voraussichtlich in der ersten Mai-Woche das Update via FOTA erhalten, das A501 etwas später. Wir halten Euch auf dem Laufenden! Viele Grüße, Euer Acer Team

[asa]B007JPZ0G8[/asa]