Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Acer Iconia Tab A510 ab März für 399 Euro erhältlich – Kommt mit Quad-Core-Prozessor, 32GB Speicher und 18 Stunden Akkulaufzeit

Acer Iconia Tab A510 CES 2012 (1)

Acer war einer der Hersteller mit einer ganzen Schwemme an neuen Tablets im letzten Monat, man hat neue Geräte für alle Preissegmente präsentiert und wird schon ab März ein weiteres der Geräte auf den Markt hauen. Hierbei handelt es sich zwar schon um ein Tablet der oberen Preisklasse, rein wenn wir nur die technischen Daten betrachten, doch der Preis selbst ist außerordentlich günstig. Denn das Iconia Tab A510 wird in Frankreich für nur 399 Euro in den Handel kommen.

[aartikel]B006WHJRC2:right[/aartikel]Dies hat der Hersteller jetzt ganz offiziell angekündigt und kommt so mit einer wahren Kampfansage um die Ecke. Denn das derzeit einzige hierzulande erhältliche Tablet mit Tegra 3-Prozessor kostet mal geschmeidige 200 Euro mehr, das ASUS Transformer Prime. Gut, der Vergleich ist natürlich insoweit unfair, weil beim Iconia Tab A510 natürlich kein Tastaturdock mit dabei ist. Dennoch kann sich die restliche Ausstattung mit 1GB RAM Arbeitsspeicher, 32GB Datenspeicher, 10,1 Zoll Display mit 1280 x 800 Pixel Auflösung, microSD-Slot, HDMI-Ausgang, zwei Kameras, Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und extrem fettem 9800mAh Akku (ca. 18 Stunden Laufzeit) mehr als nur sehen lassen.

Acer stoßt den Preiskampf in eine richtige Richtung, ein Quad-Core-Tablet zum Marktstart für „nur“ 399 Euro hätte ich vor ein paar Wochen und Monaten nicht erwartet. Sicherlich kommt das Teil nicht viel später auch bei uns auf den Markt. [via/Quelle]