Acer war in diesem Jahr der Konkurrenz voraus und konnte als erster Hersteller ein Tablet mit einer Auflösung von wesentlich mehr als 720p in den Handel bringen, doch das zuvor hochgelobte Iconia Tab A700 hatte bzw. hat mit so einigen Problemen zu kämpfen. So ist der integrierte Tegra 3-Prozessor von Nvidia zwar einer Full HD-Auflösung […]

Acer war in diesem Jahr der Konkurrenz voraus und konnte als erster Hersteller ein Tablet mit einer Auflösung von wesentlich mehr als 720p in den Handel bringen, doch das zuvor hochgelobte Iconia Tab A700 hatte bzw. hat mit so einigen Problemen zu kämpfen. So ist der integrierte Tegra 3-Prozessor von Nvidia zwar einer Full HD-Auflösung locker gewachsen, doch auch nur dann, wenn die Software wirklich gut an die Hardware angepasst ist. Das war offensichtlich nicht der Fall, denn das Iconia Tab A700 ruckelte gern und wurde zwischenzeitlich auch immer mal sehr heiß, was auf Dauer nicht gerade angenehm ist. Für Ende des Monats hatte Acer ein Update angekündigte, das die genannten Probleme wahrscheinlich beheben wird, zumindest über eine bessere Performance gibt es nun die ersten Berichte.

Denn ein Update ist seit einigen Stunden bzw. Tagen jetzt verfügbar, wie Nutzer unseren Kollegen vom TabletBlog mitteilten. Zudem wird auch in einigen Foren wie Android-Hilfe berichtet, dass das Update spürbar die Performance erhöht hat, sodass einige Apps und Aktionen einfach wesentlich flüssiger von der Hand gehen als zuvor.

[asa]B0084UXK5U[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.