Folge uns

Android

Acer Iconia Tab A700 bekommt Android 4.1

Veröffentlicht

am

Android Jelly Bean Logo

Android Jelly Bean LogoMit dem Iconia Tab A700 hatte Acer eigentlich ein recht nettes Tablet auf den Markt gebracht, das zu einem vernünftigen Preis gleich mehrere Besonderheiten im Angebot hatte. Dazu zählt neben dem Quad-Core-Prozessor vor allem auch die Auflösung des Dispays, denn die liegt bei 1920 x 1200 Pixel. Des Weiteren gibt es einen fest verbauten 32GB Datenspeicher und einen fetten 9800mAh Akku. Ausgeliefert wurde das Full HD-Tablet noch mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich), doch seit einigen Tagen gibt es das lang ersehnte Update auf Android 4.1 (Jelly Bean). Das berichteten die ersten internationalen Nutzer vor wenigen Tagen, die von einem neuen OTA-Update sprechen, welches gleich mal fette 300MB wiegt. 

Der Download wird also einige Zeit in Anspruch nehmen, das Update dürfte inzwischen auch schon in Deutschland via Over-The-Air-Methode verfügbar sein. (via)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Droider30

    1. Oktober 2012 at 15:41

    Sehr gut. Dann wirds bei meinem A510 auch nicht mehr lange dauern. Acer ist auf dem richtigen Weg…
    Zumindest bei Tablets;)

Kommentar verfassen