Folge uns

News

Achtung: Tablet-Kissen Tukan von Aldi hinterlässt Spuren auf Tablets

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

tukan-aldi-fail-3

Das Tablet-Kissen namens Tukan von Aldi Süd ist eigentlich eine gute Idee, denn es sorgt dafür, dass man das in der Regel flach gebaute Tablet mehr zum Gesicht gerichtet bekommt. Dazu ist es eben noch weich, weshalb man es so ganz angenehm auf den Beinen nutzen kann.

Wenn da nicht ein Problem wäre, das euch im Ernstfall das Tablet versauen kann. Denn das aufgebrachte Muster, welches wohl aus einer Art Gummi ist, löst sich offenbar bei höheren Temperaturen ab. Dummerweise löst es sich nur vom Kissen, nicht aber wieder vom Tablet.

Auch bei so billigen Produkten sollten die Einkäufer der Discounter doch darauf achten, dass die Qualität stimmt. Wie dem auch sei, wer sich das Kissen kaufen wollte oder es bereits getan hat, sollte es möglicherweise wieder zurückbringen.

[asa]B006ZM8GTE[/asa]

(Quelle mobiFlip)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Jens Stermann

    7. Mai 2013 at 12:52

    Ob man da Schadenersatz von Aldi für verlangen kann? Mein Nexus 7 hat ein paar unschöne Kratzer am Displayrand, vielleicht würde Aldi mir ein neues Spendieren müssen :)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt