Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Adobe Flash: Update verfügbar aber noch keine Unterstützung von Ice Cream Sandwich

adobe-flash-player

adobe-flash-playerFür den mobilen Adobe Flash Player gibt es im Android Market mal wieder ein Update, was allerdings nur ein paar Verbesserungen mit sich bringt und Bugs beseitigt. Entscheidend ist auch ein entfernter Bug, welcher nur auf dem Galaxy S 2 auftrat, da spielten sich Videos oftmals nur mit Ton und ohne Bild ab.

[aartikel]B004PIBVO2:right[/aartikel]Wer jetzt schon im Besitz eines Tegra 3-Gerätes ist, der wird sich ebenfalls über dieses Update freuen, da 1080p-Videos jetzt auch mit dem neuen Quad-Core-Chip kein Problem mehr sind. Wer leider weiterhin in die Röhre gucken muss, das sind wir, die Besitzer eines Galaxy Nexus bzw. überhaupt mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich).

Es ist zwar nicht so, dass ich Flash unglaublich vermisse, dennoch möchte ich auch auf meinem Smartphone das vollständige Web sehen und nicht auf einen Teil verzichten müssen.

Das Update wird wie gewohnt über den Android Market verteilt, dort einfach mal in den Bereich „Meine Apps“ nach verfügbaren Updates schauen. (via)