Aktion: Einsteigertarif der Telekom jetzt mit viel mehr LTE-Daten

Magentamobil Special M

An den Smartphone-Einsteigertarif kommt man derzeit zwar nicht günstiger, dafür erhalten Neukunden mehr als 100% mehr Datenvolumen.

Von der Telekom gibt es einen Einsteigertarif, der jetzt das Datenvolumen des vergleichbaren Prepaid-Tarifs bietet. MagentaMobil Special M heißt der Kandidat, der aktuell mit 5 statt 2 GB Datenvolumen daherkommt. Für einen Preis von 24,32 Euro ist das zumindest der niedrigste Preis direkt bei der Telekom. Das Telekom-Netz gibt es für andere Preise auch woanders deutlich günstiger und mit mehr Daten.

Folgende Eckdaten sind zum Tarif zu beachten:

  • 5 GB Datenvolumen
  • LTE 50
  • Hotspot-Flat
  • EU-Roaming inkl. Schweiz
  • 24,32 Euro je Monat
  • 38,94 Euro einmalig
  • 24 Monate Laufzeit

Für 10 Euro mehr gibt es den Tarif auch mit Gerät, die Auswahl hierfür ist groß. Das höhere Datenvolumen ist nur für Neukunden zu bekommen, die bis zum 10. Januar 2021 bestellen.

[sd_button url=“https://shara.li/c/m4VUJyZSzo“ rel=“sponsored“ target=“blank“ style=“default“ background=“#fd5800″ color=“#FFFFFF“ size=“9″ center=“yes“ ]Hier geht’s weiter ->[/sd_button]

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

3 Kommentare zu „Aktion: Einsteigertarif der Telekom jetzt mit viel mehr LTE-Daten“

  1. Ich bin Treuekunde des Telekom und bezahle meinen Meinung nach viel Geld für den Vertrag denn ich habe. Bitte prüfen Sie es nach ob es verbessert werden kann. Sie können mich gerne auch telefonisch erreichen und es mit mir besprechen.

  2. Die Deutschen werden beim Mobilfunk und den Kosten durch weg über den überteuerten Tisch gezogen!
    Bsp. Lidl connet – in Deutschland 3 GB für 7,99 € in Österreich 8 GB für 7,99 €, ist exemplarisch für die Dummheit der Deutschen, irgendwie müssen Tcom und Konsorten ja die überhöhten Lizenzgebühren der Auktion durch die Regierung wieder reinholen! Und die unfähige Regierung verschwendet das deutsche Geld dann an Ausländer, s. g. Geflüchtete und die EU!

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!