Dennis_Woodside401

Wie in jedem Jahr wird auch dieses Frühjahr die All Things Digital-Konferenz von AllThingsD veranstaltet. Bereits in den letzten Jahren waren immer wieder interessante Gesichter mit von der Partie, so enthüllte beispielsweise Andy Rubin dort erstmals überhaupt das damals brandneue Android Honeycomb. Die auch einfach als D bekannte Konferenz wird in diesem Jahr wie immer in Kalifornien stattfinden, wo dann auch der jetzige Motorola-Chef Dennis Woodside als Speaker vertreten sein wird.

Das wird definitiv interessant, denn Woodside tritt bisher eher weniger in der Öffentlichkeit auf und wird dort eventuell ein paar Fakten zur Zukunft von Motorola verraten. Die weltweit bekannte Konferenz könnte auch hervorragend für die erste kleine Enthüllung des erwarteten Motorola X Phone werden, eben wie es damals mit dem Motorola Xoom der Fall war.

Übrigens wird auf der bereits zur Mitte April stattfindenden Dive Into Mobile-Konferenz wieder Eric Schmidt dabei sein.

[asa]B009DZJMES[/asa]

(via Android Police)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Folge uns auf Google News, Facebook oder Twitter. Außerdem kannst du dich in unserem Telegram-Kanal mit anderen Lesern austauschen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.