Folge uns

News

Amazon Alexa: Timer verlängern und verkürzen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon Echo Show 5 Alexa Header

Amazon scheint Alexa eine kleine Neuerung zu spendieren, wir werden Timer per Sprachbefehl verlängern und verkürzen können. Uns hat zum Samstagmorgen der Echo-Lautsprecher mit einer Neuerung überrascht: Bei der Konfiguration eines neuen Timers fügte Alexa die Information hinzu, dass wir den gestellten Timer jetzt jederzeit um Minuten verlängern und verkürzen können. Dabei gibt es aber noch einen kleinen Haken.

„Du kannst mich jederzeit darum bitten dem Timer eine Minute hinzuzufügen oder eine Minute wegzunehmen.“

Amazon macht endlich den Timer besser

Zwar kündigte uns Alexa diese Funktion an, doch wir kennen die Sprachbefehle dafür nicht. Oder die Funktion ist einfach noch nicht nutzbar, was ich aktuell glaube. In der Hilfe gibt es keine Informationen und auf recht logische Befehle reagiert Alexa nicht wie erhofft. Bislang konnte ich einen gestellten Timer also nicht verlängern oder verkürzen.

Auch ein Blick in die Alexa-App verrät, dass die Neuerung noch nicht verfügbar ist. Lange kann es aber nicht mehr dauern und wird auch langsam Zeit. Gerade die Timer-Funktion ist im Alltag so praktisch aber zugleich noch viel zu unflexibel.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge