Folge uns

News

Amazon Alexa und Google Assistant kommen auf die Xbox One

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Xbox One X Header

Microsoft spendiert seiner Spielkonsole schon bald ein neues Assistenten-Update, Alexa und der Google Assistant soll auf der Konsole landen. Immer mehr Geräte sind vernetzt und smarter, das macht auch vor den Spielekonsolen nicht halt. Microsoft ist mit der Xbox durchaus ein Vorreiter in diesem Bereich, nun sollen die Amazon Alexa und der Google Assistant via Software-Update kommen. Es gibt sogar schon Screenshots davon, nur leider noch kein Datum für den Rollout.

Ebenso ist die genaue Funktionsweise noch nicht bekannt, wobei ich einfach mal von den üblichen Funktionen des Google Assistant und auch von Amazon Alexa ausgehe. Leider dürfte das für mich trotzdem uninteressant sein, mangels Kinect und Headset kann ich mit meiner Xbox One gar nicht sprechen. [via]

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Matze

    4. Juni 2018 at 09:20

    Hm, sowas wie „Hey Google, starte die Xbox“ oder „Hey Google, starte Spiel XY auf der Xbox“ wären geil. Idealerweise ohne auf die Kinect zurückzugreifen, sondern auch mit einem Google Home, oder Smartphone. Wenn die Box im Standby ist, sollte ein „aufwecken“ ja machbar sein. *träum*

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      4. Juni 2018 at 09:40

      Theoretisch ja, konnte die Xbox One ja von Haus mit dem Kinect-Teil

    • Matze

      4. Juni 2018 at 13:04

      Jo, nur ist das ja grandios gefloppt und ich denke mal die wenigsten haben so ein Ding daheim stehen. Einerseits weil es dafür kaum (gescheite) Spiele gab, andererseits, weil die One S und One X gar nicht mehr damit verkauft wurden. Die originale letztlich glaube ich auch nicht mehr. Daher wäre das ne feine Sache.

      Fun Fact am Rande: Ich wurde bei einem Kumpel mit Kinect in FIFA mal verwarnt, weil ich den Schiri beschimpft habe :D

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      4. Juni 2018 at 13:18

      Jop, für FIFA gab es solche Funktionen. Kinect ging bei mir nicht mehr, nachdem das Teil Jahre im Schrank lag.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.