Folge uns

Android

Amazon bietet Android-Smartphones günstiger an, dafür mit Werbung

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon hat schon seit Jahren bei den eigenen Geräten ein interessantes Konzept, nun werden auch Android-Geräte anderer Hersteller auf Wunsch mit Werbung aber dafür günstiger angeboten. Bei uns in Deutschland* nennt Amazon die vorgeschaltete Werbung „Spezialangebote“, die man entweder lassen kann, oder sich gegen einen höheren Kaufpreis davon befreien. In den USA bietet man genau dieses System nun auch für Android-Geräte andere Hersteller.

Angefangen wird mit dem Moto G4 von Lenovo, zudem mit dem BLU R1 HD. Wer die Geräte mit Spezialangeboten kauft, bekommt einen ordentlichen Rabatt (bis zu 50 %) auf den eigentlichen Kaufpreis. Eingeblendet werden die Werbeanzeigen von Amazon nur auf dem Lockscreen des Gerätes, teilt das Unternehmen mit. Die „bahnbrechenden Preise“ der Unlocked-Phones sind nur durch die langfristige Monetarisierung über die Anzeigen möglich, so Amazon.

Zum aktuellen Zeitpunkt ist nicht klar, welche Auswirkungen diese Veränderungen der Software zum Beispiel auf zukünftige Android-Updates der jeweiligen Geräte haben werden oder wie viel diese Dienste etwa vom internen Datenspeicher der Geräte ab Werk belegen.

(via Amazon, Androidpolice)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt