amazon cloud drive in deutschland

amazon cloud drive in deutschlandLange haben wir nicht mehr über die Cloud geredet, doch nun ist es aber mal wieder so weit, denn ein weiterer sehr großer Player am Markt startet seinen Cloud-Dienst nun auch in Europa bzw. Deutschland. Denn seit gestern Abend können einige Nutzer, darunter Kollege Caschy und auch ich selbst auf unser Amazon Cloud Drive von Deutschland aus zugreifen. Dafür gehen wir einfach auf amazon.de und finden dort im linken Menü ganz oben den neuen Punkt „Amazon Cloud Drive“. Von dort aus komme ich zur Weboberfläche, zur Hilfe und zu den Downloads der jeweiligen Programme für Windows und Mac OS. Die Weboberfläche leitet mich zur englischen amazon.com-Seite, wobei ich hier euch leider nicht mehr sagen kann, ob das mein US- oder DE-Account ist, mit welchem ich mich dort erfolgreich einlogge.

Probiert es einfach aus, ob ihr überhaupt auch bereits den Link zu Amazon Cloud Drive findet. Übrigens nicht wundern, wenn mein Amazon etwas anders ausschaut, der Konzern rollt derzeit das neue Design aus. Cloud Drive bietet euch von Haus aus 5GB kostenlosen Speicher an.

[asa]B005SYZ4SQ[/asa]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar-Foto

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.