Folge uns

News

Amazon Cloud Drive startet in Deutschland

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

amazon cloud drive in deutschland

amazon cloud drive in deutschlandLange haben wir nicht mehr über die Cloud geredet, doch nun ist es aber mal wieder so weit, denn ein weiterer sehr großer Player am Markt startet seinen Cloud-Dienst nun auch in Europa bzw. Deutschland. Denn seit gestern Abend können einige Nutzer, darunter Kollege Caschy und auch ich selbst auf unser Amazon Cloud Drive von Deutschland aus zugreifen. Dafür gehen wir einfach auf amazon.de und finden dort im linken Menü ganz oben den neuen Punkt „Amazon Cloud Drive“. Von dort aus komme ich zur Weboberfläche, zur Hilfe und zu den Downloads der jeweiligen Programme für Windows und Mac OS. Die Weboberfläche leitet mich zur englischen amazon.com-Seite, wobei ich hier euch leider nicht mehr sagen kann, ob das mein US- oder DE-Account ist, mit welchem ich mich dort erfolgreich einlogge.

Probiert es einfach aus, ob ihr überhaupt auch bereits den Link zu Amazon Cloud Drive findet. Übrigens nicht wundern, wenn mein Amazon etwas anders ausschaut, der Konzern rollt derzeit das neue Design aus. Cloud Drive bietet euch von Haus aus 5GB kostenlosen Speicher an.

[asa]B005SYZ4SQ[/asa]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Georg S.

    29. August 2012 at 15:32

    Wieder ein Cloud dienst der bei mir von Vorhinein ausscheidet da es keinen Linux Client gibt aber an Dropbox mit meinen 18GB Kostenlosem Speicher dürfte das wohl sowieso nicht ran-kommen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.