Amazon bietet mit dem Echo Show auch einen Echo an, der sich prima eignet mal ins Fernsehprogramm zu zappen. Ein Skill macht genau das jetzt möglich. Ein relativ neuer Skill gibt uns die Möglichkeit, dass wir mit dem Echo Show nun auch deutsches Fernsehen schauen können. Funktioniert sogar auf Zuruf, so wie wir das von den Alexa-Geräten gewohnt sind. Leider gibt es aktuell wohl noch das ein oder andere Problem, die Streams bleiben zuweilen kurz hängen und haben Aussetzer.

Könnte wohl schlussendlich daran liegen, dass dieser Skill nicht unbedingt offiziell zu sein scheint. Wie auch immer diese Streams auf den Geräten landen, es dürfte wohl kein ganz offizieller Weg sein. Wer aber dennoch Interesse hat, findet diesen Skill bei Amazon und kann ihn kostenlos nutzen. Eine Reihe von TV-Sendern wird bereits unterstützt, weitere sollen demnächst hinzukommen. [via mobiFlip]

Aktuell werden folgende Sender unterstützt:
• ARD
• ZDF
• WDR
• NDR
• rbb
• MDR
• KiKa
• MTV
• Beats TV
• Phoenix
• Sky Sport News
• NASA Media
• NASA Public

Mit der nächsten Version werden auch folgende Sender unterstützt:
• ZDFinfo
• ONE
• 3Sat
• n24
• ServusTV
• Deluxe Music
• Al Jazeera

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.