Folge uns

News

Amazon Fire TV endlich per Sprache über Echo steuerbar

Veröffentlicht

am

Amazon Echo 2017 Alexa Header

Amazon hat mit der neusten Funktion lange auf sich warten lassen, nun aber können endlich die Fire TV-Geräte per Sprache über einen Echo gesteuert werden. Ab sofort kann man einem Amazon Echo sagen, was der Fire TV abspielen soll. Amazon verspricht die Kompatibilität über alle Geräte hinweg, die es in der Fire TV bzw. Echo-Serie bislang gegeben hat. Die Steuerung ist natürlich kinderleicht, Medien lassen sich abspielen, Apps starten und man kann Befehle für Play/Pause, etc. ansagen.

Ab heute können Millionen Fire TV-Kunden in Deutschland Amazon Echo nutzen, um ihr Fire TV per Sprache zu steuern. Ist Fire TV mit einem beliebigen Echo Gerät gekoppelt, spielt Alexa auf Anfrage einen Film ab, startet eine App, steuert die Wiedergabe oder zeigt Live-Video-Feeds von kompatiblen Smart Home-Kameras – hands-free, ohne dass dafür eine Fernbedienung in die Hand genommen werden muss.

Wer mehrere Geräte beider Arten in den eigenen vier Wänden hat, kann einzelne Exemplare jeweils miteinander koppeln. Beispiel: Natürlich soll etwa der Echo im Partyraum auch nur den Fire TV im Partyraum steuern. Die Konfiguration geschieht über die Alexa-App.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt