Amazon hatte vor wenigen Wochen den brandneuen Fire TV präsentiert und quasi auf die nächste Generation des Fernsehens aufgerüstet. Jetzt ist das neue Gerät ab Lager erhältlich. Was Apple mit dem neuen TV noch verpasst hat, macht Amazon nun genau richtig und bietet ab sofort 4K bzw. Ultra HD im neuen Fire TV an. Da Amazon selbst über Instant Video und Netflix bereits erste Inhalte in 4K anbieten, sollte natürlich auch die eigene Hardware mitspielen. Anders ist noch der Prozessor unter der Haube, wahrscheinlich weil MediaTek einfach günstiger ist.

Dennoch soll aufgrund der neueren Generation 75% mehr Leistung vorhanden sein. Zu den weiteren Fakten gehören leider der nun fehlende optische Audioausgang, dafür gibts Bluetooth 4.1, 8 GB Datenspeicher + microSD-Slot, 2 GB RAM Arbeitsspeicher, WLAN-ac mit zwei Antennen, Dolby mit bis zu 7.1 und Android in Form von Fire OS als Betriebssystem.

Holt sich jemand von euch den neuen Fire TV mit 4K?

[asa]B00UH2K93O[/asa]

(via mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.