Amazon GameCircle vorgestellt – Konkurrent zum Apple Game Center

Amazon GameCircle

Das Jahr wird auch für uns noch ganz heiß, denn es warten einige tolle Dinge auf uns, sofern wir nur fest genug die Daumen drücken. Dazu zählt nicht nur der Launch des neuen Google Nexus 7, sondern auch der Launch der Tablets von Amazon, wahrscheinlich dann aber bereits das neue Kindle Fire zum Ende des Jahres. Das Teil bietet zahlreiche Angebote von Amazon und nun gibt es noch ein weiteres, welches euch ein eigenes Game Center von Amazon mitbringt. Der sogenannte GameCircle wurde heute offiziell vorgestellt und bietet mehrere coole Funktionen an. Mit GameCircle wird in erster Linie das typische Angebot von derartigen Diensten mitgeliefert, wie Achievements und Leaderboards für den Wettkampf mit euren Freunden.

Auch cool ist die mitgelieferte Synchronisierung. Diese ermöglicht aktuelle Spielstände mit der Cloud zu synchronisieren, somit ist ein Zugriff darauf zu jeder Zeit auch von anderen Geräten möglich. Entwickler müssen jetzt natürlich mitspielen und entsprechende API-Anbindungen nutzen, bereits jetzt an Bord sind die Imangi Studios, die für das beliebte Spiel Temple Run verantwortlich sind. [via] [youtube HdoxX0XGros]