Amazon: Instant Video für den Apple TV lässt auch auf den Chromecast hoffen

Amazon wird endlich auch den Apple TV mit einer App für Instant Video beliefern. Drei populäre und wirklich gute Geräte werden aktuell für den TV zur smarten Erweiterung angeboten, neben dem nun schon lange Zeit etablieren Apple TV gibt es auch den Google Chromecast und den Amazon Fire TV. Im Gegensatz zur Konkurrenz bietet Amazon allerdings auch ein richtiges Streaming-Portal an, mit Inhalten aus aller Welt und auch eigener Produktion.

Apple und Google haben kein richtiges Konkurrenzprodukt zu Netflix und Prime Instant Video, bieten allerdings die passende Hardware zur Nutzung dieser an. Dumm nur, dass sich Amazon zuletzt noch gegen den Chromecast-Support und Apple TV wehrte. Zumindest für den Apple-Streamer folgt in diesem Jahr eine App, wurde zur WWDC angekündigt.

Auch ein Zeichen an Google, mit Amazon enger zusammenzuarbeiten. Apple hat es nun auch geschafft sich mit Amazon zu einigen, da sollte das Google doch auch hinbekommen. Für mich persönlich hat der Chromecast aktuell den Kampf ums Wohnzimmer gewonnen, weshalb ich den Support durch Amazon Instant Video schon sehr vermisse.

Eventuell sind die Fronten zwischen Google und Amazon zu verhärtet, ich hoffe allerdings auf laufende Gespräche und den Chromecast-Support für die Zukunft.

[via AmazonTheVerge]

  • „Für mich persönlich hat der Chromecast aktuell den Kampf ums Wohnzimmer gewonnen, weshalb ich den Support durch Amazon Instant Video schon sehr vermisse.“
    This!
    Viele der Serien von Amazon muss ich noch direkt am Rechner schauen, weil man nicht (ohne Weiteres) an den Chromecast streamen kann. Nervt gewaltig und wird langfristig dazu führen, dass ich es weniger bis gar nicht mehr nutzen werde, wenn die Hansels sich nicht bald einigen.