Amazon jetzt wieder bei Payback dabei

Amazon Paket Hero

Foto: ANIRUDH, Unsplash

Das scheint an sehr vielen Leuten unbemerkt vorübergezogen zu sein, aber Payback hat jetzt wieder Amazon mit an Bord. Wohl schon seit einer Weile. Der mit Abstand größte Onlineshop erlaubt es nun wieder, dass man für die eigenen Einkäufe zusätzlich Payback-Punkte sammeln kann.

Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Infos rund um Amazon und Payback. Möglich sind gerade 1 Payback-Punkt je 2 Euro. Außerdem gibt es 3 Prozent Cashback über die Amazon Visa. Schaut mal rein, ob ihr Amazon auch in der App oder nur auf der Webseite seht.

Gutschrift der Punkte: bis zu zwei Wochen nach erfolgtem Versand der Ware.

Entsperrung der Punkte: nach ca. 70 Tagen, sofern du nicht von deinem Umtauschrecht Gebrauch machst.

Ausgenommen von der Bepunktung sind:
– Bücher
– Apothekenpflichtige Medikamente
– Amazon Prime, Amazon Fresh, Lebensmittel und Nahrung, Amazon Business, Amazon Channels, Audible, Baby Wunschliste, Freetime Unlimited, Kindle Unlimited, Prime Music, Prime Student, Prime Video, Hochzeitsliste
– Bestellungen von Geschenk- / Warengutscheinen
– Bestellungen, die telefonisch mit einem Amazon-Kundenberater bearbeitet / storniert werden
– Käufe in Großmengen, für Gewerbe oder den Wiederverkauf
– Amazon Spar-Abos
– Käufe auf smile.amazon
– Vorbestellungen
– Stornierte Bestellungen
– Retournierte Waren
– Versandkosten

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.