Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Amazon Kindle Fire bereits zum Frühjahr 2012 in Europa erhältlich?

Amazon Kindle Fire

Amazon Kindle FireSeit fast einem Monat ist das Kindle Fire von Amazon nun erhältlich und bricht alle Verkaufsrekorde, zumindest im Vergleich zu allen anderen Android-Tablets. Bereits jetzt scheint es schon der iPad-Jäger Nummer 1 zu sein, was ich euch bereits vor einigen Tagen schon berichtete. In erster Linie ist der günstige Preis ein gutes Verkaufsargument, zudem bekommt man für diesen recht viel Hardware. [aartikel]B004S77810:right[/aartikel]

Ausgestattet ist das Kindle Fire mit einem 7 Zoll IPS-Display, darunter werkelt ein Dual-Core-Prozessor und ein WLAN-Modul dient zur drahtlosen Verbindung mit dem Internet. Zwar basiert das Kindle Fire auf Android, doch lässt sich davon so gut wie gar nichts erkennen, da Amazon eine eigene Oberfläche für das Kindle Fire entworfen hat. Im Gesamten konnte das Gerät überzeugen, da ich es selbst aus den USA mir importiert hatte und es ausführlich ausprobierte.

Auf jeden Fall wird das Tablet auch nach Europa kommen, zumindest auf die britischen Inseln. Ein Import von dort könnte aber etwas günstiger sein, als wenn man es sich über amerikanische Vertriebswege besorgt. Schon im Januar soll es laut Insidern so weit sein und damit könnte es ein tolles Neujahrs-Gadget werden.

Potenzielle Käuferschaft ist definitiv auch vorhanden, da es auch bereit für Custom ROM ist und zudem eine sehr nette Akkulaufzeit bietet.