Folge uns

Android

Video: Erste Hands-Ons zum Kindle Fire

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B00422SH5C:right[/aartikel]Erst heute sollte es ausgeliefert werden aber es konnten schon gestern einige amerikanische Kollegen ihr Kindle Fire empfangen. Das Tablet zum Schnäppchenpreis mit einem unglaublich hohen Mehrwert, nämlich das reichliche Angebot an Content wie Musik, Bücher und Filme über eigene Dienste.

Amazon hat offenbar den Nagel auf den Kopf getroffen, ähnlich wie Apple, nur mit einem preislich noch attraktiveren Angebot. Dies unterstreichen zumindest die heftigen Vorbestellungen und das generelle Interesse von potenziellen Kunden, wie die Umfrage-Statistik in diesem Artikel mehr als eindeutig zeigt.

Da das Gerät nun eher bei einigen Kunden und Kollegen angekommen ist, gibt es also auch jetzt schon ein paar Videos und man kann sich daher schon einen guten Eindruck vom Kindle Fire holen. Interessant ist hier unter anderem der Browser-Vergleich zwischen dem „alten“ Galaxy Tab von Samsung, dem Apple iPad 2 und natürlich dem Kindle Fire. Wer lieber lesen möchte, der sollte sich mal das Review von The Verge zu Gemüte führen. Leider kann man sich sagen ob wir das Tablet auch hierzulande sehen werden, wir hoffen es zwar, schauen aber noch etwas skeptisch in die Zukunft.

[youtube K0jVZKWplIk] [youtube 0xpUISNsSoI] [youtube CbDrcUNygX8]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.