Amazon plant noch immer Livestreaming von Pay TV und ist wieder in Verhandlungen. Schon vor längerer Zeit gab es Gerüchte darüber, dass Amazon gern Livestreams über Instant Video anbieten würde, um das gesamte Produkt noch attraktiver zu gestalten. Nach neusten Infos ist man in Verhandlungen oder wenigstens Gesprächen mit großen Sendeanstalten wie CBC und NBC, um ein paar derer Kanäle ins Web zu bringen. Denkbar wäre hier eine Art Pay TV im Web, wie es auch Sky mit Sky Online in Deutschland bietet.

Noch sind über die Pläne von Amazon kaum Infos bekannt, doch beispielsweise mit dem Kauf des Trios von Top Gear zeigte man schon, dass es auch in eine solche Richtung gehen könnte. Serien und Filme online schauen ist schon weit verbreitet, das klassische Fernsehen hat aber weitere seine Daseinsberechtigung bzw. wird in der Zukunft online ähnlich fortgeführt.

Denken wir an Live-Events, die werden natürlich in der Regel auch live geguckt und daher noch nach einem festen Zeitplan.

(via Bloomberg, Phandroid)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.