Wer gerne und viel bei Amazon bestellt ist möglicherweise schon seit längerer Zeit ein sogenannter Prime-Kunde. Diese kostenpflichtige Mitgliedschaft bringt kostenlosen und schnellen Versand als Vorteil mit sich. Jetzt allerdings auch ein unbegrenztes Streaming-Angebot für Filme und Serien. Denn heute ging Amazon Prime Instant Video an den Start. Dieses Angebot gibt es entweder alleinstehend für […]

Wer gerne und viel bei Amazon bestellt ist möglicherweise schon seit längerer Zeit ein sogenannter Prime-Kunde. Diese kostenpflichtige Mitgliedschaft bringt kostenlosen und schnellen Versand als Vorteil mit sich. Jetzt allerdings auch ein unbegrenztes Streaming-Angebot für Filme und Serien.

Denn heute ging Amazon Prime Instant Video an den Start. Dieses Angebot gibt es entweder alleinstehend für 7,99 Euro je Monat oder für knapp 4 Euro je Monat im großen Paket. Denn für das gesamte Prime-Paket müssen nur 49 Euro im Jahr auf den Tisch gelegt werden, egal ob man Bock auf Filme hat oder eigentlich gar keine Pakete bestellt.

Bringt auch den Nachteil mit sich, dass normale Prime-Kunden in Zukunft eben 49 statt 29 Euro je Jahr zahlen, denn Prime Instant Video ist automatisch mit dabei. Nun gut, wir wollten euch darauf hinweisen, was wir hiermit getan hätten.

Wer Prime noch nie nutzte, kann auch einen kostenlosen 30-Tage-Test in Anspruch nehmen. Übrigens funktioniert Prime Instant Video wohl auf allen Geräten, mit denen bisher auch Lovefilm abgespielt werden konnte. Mehr Infos dazu gibts hier und einen Blick in das Angebot gibt es hier.

[button color=“green“ size=“normal“ alignment=“center“ rel=“nofollow“ openin=“samewindow“ url=“http://goo.gl/5YG6e7″]Zu Amazon Prime[/button]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.