Folge uns

Android

Amazon Underground: Navigon Europa noch immer kostenlos erhältlich

Veröffentlicht

am

Navigon Europe

Amazon bietet noch immer über das eigene Underground-Programm an, dass man Navigon Europa komplett kostenlos erhalten und nutzen kann. Es ist das für Android-Nutzer wohl nach wie vor attraktivste Paket, man erhält über Amazon den Zugriff auf Navigon Europa kostenfrei und das fast völlig ohne Haken. Amazon will mit Underground mehr Nutzer anziehen, denn hier bezahlt Amazon für die Nutzer die Rechnung bei den Entwicklern.

Das ist eine sehr aggressive Strategie, die Amazon da fährt, uns soll es aber recht sein. 60 Euro kostet Navigon Europe bei Google Play für Android, bei Amazon tatsächlich 0 Euro. Amazon rechnet die tatsächliche Nutzung der Apps ab und zahlt diese an die Entwickler, die indirekte Gegenleistung sind neue Kunden für den App-Shop oder im Zweifel für das gesamte Amazon-Angebot.

Klar, Amazon will euch als Kunde gewinnen und dafür auch euer Nutzungsverhalten beobachten. Wer damit klar kommt, kann sich die Navi-App von Amazon nach wie vor kostenlos besorgen*. Es lohnt sich auch die Underground-App* auf dem eigenen Androiden, darin findet ihr noch mehr Angebote.

Navigon Europe Screenshots

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Dave

    6. Mai 2016 at 14:42

    Das wird auch in Zukunft kostenlos bleiben. Nach Amazons Underground Richtlinien kann man die App zwar „entfernen“, die App bleibt aber trotzdem kostenfreie, nur bekommt der Entwickler kein Geld mehr für die Nutzung. Was natürlich bei einer Navi ab blöd wäre da das Kartenmaterial irgendwann veraltet ist.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt