Android 12.1 ohne Touchfeature für Bildschirmaufnahme

Android Schnelleinstellungen Head

Ohne Vorwarnung hat Google mit Android 12.1 eine Option der Bildschirmaufnahme entfernt. Das Comeback im Herbst scheint aber auch schon sicher zu sein.

  • Android 13 bringt zurück, was Android 12.1 vermissen lässt.
  • Nutzer müssen sich nur ein paar Monate gedulden.

Google hat für das aktuellste Android eine Funktion ausgesetzt, die womöglich mit dem nächsten Update schon wiederkommt. Android 12.1 (L) lässt nämlich die Option vermissen, dass man bei einer Bildschirmaufnahme sieht, wohin der Nutzer auf dem Bildschirm tippt. Im öffentlichen Quellcode wird ersichtlich, dass es sich hierbei wohl nur um eine temporäre Lösung handelt, die Google wahrscheinlich mit Android 13 bereits rückgängig macht.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!