Android 15 wird wohl Oma-Opa-Modus bekommen

Android-Hero

Android soll zukünftig auf Anhieb für ältere Menschen einfacher zu bedienen sein und deshalb gibt es für das Betriebssystem wohl bald einen Oma-Opa-Modus. Ist natürlich nicht der offizielle Begriff hierfür, aber lässt wohl auf Anhieb am besten den Hintergrund der Funktion erklären. Die Neuerung ist wohl für Android 15 geplant.

Der neue Modus bringt direkt ab Einrichtung eines neuen Gerätes „verbesserte Lesbarkeit und einfachere Navigation“, versprechen die neuerlich entdeckten Textbausteine. Es werden ein paar Systemelemente optisch angepasst, damit sie besser sichtbar sind. „Easy Preset“ ist der originale Name der neuen Funktion.

„Die einfache Voreinstellung verbessert die Lesbarkeit durch Vergrößern von Symbolen und Text, Hinzufügen von Kontrast und Fettdruck sowie Hinzufügen von Navigationsschaltflächen am unteren Bildschirmrand“, verspricht der entdeckte Text. Es ist vom Start mit Android 15 auszugehen, die ersten Bestandteile sind jedoch schon in Android 14 zu finden.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!