Zumindest bisher auf der britischen LG Support Seite gibt es die Anleitung für das Update und eine kleine Liste mit Neuerungen welche damit auf das Telefon kommen. Unter anderem HTML5 Browser, Live Wallpaper, Exchange Support und natürlich die ganzen anderen kleinen Überarbeitungen von 1.6 hinzu 2.1 was vor allem Akkulaufzeit und Geschwindigkeit betrifft. Zudem könnte man jetzt im Market so einige Apps finden welche erst ab Android 2.1 laufen. Das LG GT540 ist wohl das derzeit beste Low-Budget Gerät auf dem Markt. Mit dem LG Mobile Support Tool könnt ihr checken ob das Update bereits auch hier zur Verfügung steht, sollte dies nicht der Fall sein heißt es noch ein paar Tage warten.

-> LG GT540 Optimus ab 150€ bei Amazon

[QUELLE: mobiFlip]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.