Folge uns

Android

Android 4.2: Dezember-Bug wird bald behoben

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Dezember-Bug Android 4.2

Uh, das ging in den letzten Tagen durch sämtliche Medien, der sogenannte Dezember-Bug. Den hat Google zwar nicht mit Absicht eingebaut, irgendwie hat er sich aber in den Date-Picker eingeschlichen. Wenn ihr unter Android 4.2 einen neuen Kontakt anlegen möchtet, der im Dezember Geburtstag hat, dann solltet ihr auf diese Eintragung verzichten, denn der Dezember fällt hier einfach mal aus, er steht nicht zur Auswahl. Das betrifft allerdings auch nur den Date-Picker in der Kontakte-App, weshalb die Geschichte auch nur halb so schlimm ist.

Auf jeden Fall hat Google vor über einer Stunde angekündigt, dass man diesen Bug beheben wird. Ein Update wird „soon“ ausgerollt, ein genaues Datum gibt man dabei aber nicht an.

We discovered a bug in the Android 4.2 update, which makes it impossible to enter December events in optional fields of the People app (this bug did not affect Calendar). Rest assured, this will be fixed soon so that those of you with December birthdays and anniversaries won’t be forgotten by your friends and family.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt