nexus logo schwarz

nexus logo schwarz

Google hat heute in San Francisco das kleinere Update Android 4.3 nicht nur offiziell vorgestellt, sondern auch gleich bekannt gegeben, wann das Firmware-Update auf die aktuellen Nexus-Geräte kommt. Diesmal müssen wir nämlich nicht warten, denn das Update wird ab heute für die Geräte Galaxy Nexus, Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10 verteilt. Damit dürfte auch klar sein, dass die Firmware sofort für andere Hersteller verfügbar ist, damit diese Updates für ihre sonstigen Geräten anfertigen können.

Noch lässt sich allerdings nicht sagen, wie schnell die Updates auch bei uns in Deutschland ankommen werden. Alle nötigen Infos zum neuen Android 4.3 findet ihr in diesem Artikel.

UPDATE: Die Factory Images stehen bereits zum Download bereit!

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.