Folge uns

Android

Android 4.3 wird für das Galaxy S3 im November & für Galaxy Note 2 im Dezember erwartet

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Jelly Bean Logo

Android Jelly Bean Logo

Seit gestern wird für das Samsung Galaxy S4 ganz offiziell das Update auf Android 4.3 ausgeliefert, doch noch weitere Geräte werden eine Firmware mit dieser Android-Version demnächst erhalten. Darunter natürlich auch das Galaxy S3 aus dem letzten Jahr und auch das Galaxy Note 2. Die Kollegen von Sammobile haben gestern noch ihre Erwartungen gepostet.

So rechnen sie mit der Update-Verteilung für das Galaxy S3 im November, das Galaxy Note 2 soll sein Update aufgrund diverser neuer S-Pen-Funktionen erst im Dezember erhalten. Mit an Bord soll dann auch der Support für die hauseigene Smartwatch Galaxy Gear sein, wie die Jungs sich sicher sind.

Indirekte Infos zu Updates mit Android 4.4 gab es ja dank eines Knox-Dokuments auch schon.

[asa]B00F07WTLG[/asa]

9 Kommentare

9 Comments

  1. mobi_droid

    18. Oktober 2013 at 14:20

    Mich wundert es so ziemlich, dass bisher noch keine geleakte Android 4.3 Firmware für das S3 erschienen ist. Naja, mal schauen…

  2. IPhone❤️

    19. Oktober 2013 at 11:48

    Voll der shit das es nur für ein paar handys gibt da ist das iphone eingach besser

    • chris

      23. Oktober 2013 at 09:31

      dann kauf dir ein Eierphone

      • karl

        23. Oktober 2013 at 09:34

        ja ja du bist hier im falschen Forum Junge geh zum EIERFORUM

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt