Folge uns

Android

Android 4.4.3 könnte ab heute verteilt werden

Veröffentlicht

am

Wie die Kollegen der XDA Devs vor wenigen Minuten berichteten, könnte es noch ab heute eine neue Android-Version geben. Diese wird auf die Nummerierung 4.4.3 hören und weiterhin natürlich als KitKat bekannt sein.

In den vergangenen Tagen und Wochen wurde schon öfter über Android 4.4.3 berichtet, welches vor allem Bugfixes mit an Bord haben soll. Auch das sogenannte Dogfooding gab es schon, sodass eine Veröffentlichung nicht mehr weit entfernt sein kann. Die soll es noch heute geben, wenn wir dem Support vom Provider Sprint vertrauen können.

Allen voran steht natürlich das Nexus 5, doch auch andere Geräte profitieren von diesem Update, welches den bekannten Kamera-Bug beheben soll. Schon eine längere Liste mit diversen Bugfixes war vor wenigen Tagen aufgetaucht. Wenn heute etwas kommt, dann gibt es eine Meldung von Google zwischen 18 – 20 Uhr.

Bildschirmfoto 2014-04-14 um 16.20.27

(via XDA Devs)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Harry Amend

    14. April 2014 at 17:55

    Wenn es stimmt was man im Telekom Blog so liest hat die Telekom das update für das Galaxy S4 zurückgezogen. Soweit ich weis ist das die Version 4.4.2 die auch Probleme machte. Das heißt Telekom Kunden dürften wieder einmal die letzten sein wie sooft wenn 4.4.3 verteilt wird.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt