Folge uns

Android

Android 4.4 für das Nexus 4 ab Ende November

Veröffentlicht

am

Nexus 4 Rückseite Test

Seit einigen Tagen sind zwar bereits die Factory Images verfügbar, doch Google verteilt das Android 4.4-Update für das Nexus 4 bis heute noch nicht via Over-the-Air, ab Ende November ab soll es soweit sein.

Wer sich nicht traut ein Factory Image auf sein Gerät zu installieren, wartet dann lieber auf das offizielle OTA-Update, doch das wird noch eine bis zwei Wochen dauern. Kollege Caschy hat heute eine Antwort vom Google-Support bekommen, der bestätigt, dass das Update auf Android 4.4 für das Nexus 4 frühstens ab Ende November verteilt wird, vielleicht auch erst Anfang Dezember.

Ganz 100% sicher ist die Aussage zwar nicht, da der Support-Mitarbeiter mit diesem Zeitraum „rechnet“, allerdings scheint die Verzögerung durch die Priorisierung von Nexus 7 und Nexus 10 zu entstehen.

Ein Vorteil gibt es aber durch die lange Wartezeit, denn sicher sind Google-Mitarbeiter mit dem Update bereits ausgestattet und können so eventuell auftretende Bugs noch frühzeitig melden, damit die vor einem weltweiten Rollout behoben werden können.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Caschy)

15 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

15 Comments

  1. Autarkis

    19. November 2013 at 11:23

    Auf der offiziellen Seite der Factory-Images ( https://developers.google.com/android/nexus/images ) ist für das Nexus 10 noch kein 4.4-Image zu finden… daher denke ich, dass es noch länger als das Nexus 4-Image auf sich warten lassen wird.

    • Denny Fischer

      19. November 2013 at 11:39

      Das Nexus 10 aber bekommt bereits sein Update seit der letzten Woche ausgeliefert, es sei denn, die haben die Verteilung gestoppt.

    • Autarkis

      19. November 2013 at 13:11

      Interessant. Wohne in der Schweiz, mein Nexus 10 het jeden Tag mindestens 2x nach Updates gesucht, keins da, hab immer noch 4.3…

    • Denny Fischer

      19. November 2013 at 13:31

      Google hatte letzte Woche selbst gesagt, es wird verteilt, offenbar hat man das wieder angehalten, weshalb auch das Factory Image wieder weg ist.

    • Eric Rabe

      19. November 2013 at 13:34

      Naja,OTA dauert manchmal seine Zeit

  2. milden

    19. November 2013 at 12:17

    ist es absicht, dass die vorschaubilder eines artikels auf der hauptseite blau eingefärbt werden, wenn man mit der maus darüber fährt?

    • Denny Fischer

      19. November 2013 at 13:03

      Ja, Hover-Effekt eben, um zu signalisieren, dass man da klicken kann ^^

    • milden

      19. November 2013 at 16:42

      die animation bei den bildern ganz oben auf der startseite finde ich besser gelöst^^

  3. Benjamin Gutzmann

    19. November 2013 at 12:47

    kleine frage am rande: hat noch wer probleme mit seinem nexus 4 beim telefonieren und mit der netzstabilität ? ich hatte bei den letzten anrufen folgendes: zwei mal bei anrufen ins festnetz hat der anruf nach ner halben minute abgebrochen nachdem ein komisches rauschen auftrat, dann war da nochmal ein ähnliches problem als ich ins festnetz anrufen wollte, diesmal war nach zwei, drei mal piepen nichts mehr zu hören und trotzdem zeigte das handy dass immernoch versucht wird einen anruf aufzubauen

    • Christian Gutowski

      19. November 2013 at 15:18

      Also ich hatte mit meinem Nexus 4 noch keine Probleme beim telefonieren.
      Vielleicht liegt es am Netzbetreiber?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt