Android 4.4 für das Samsung Galaxy S3 ist weiterhin auf dem Plan

Bildschirmfoto 2014-03-13 um 15.57.47

Eigentlich ist Android 4.4 KitKat perfekt für ältere Geräte mit weniger Arbeitsspeicher, doch wir kennen ja das Problem, dass ältere Geräte meist von den Herstellern nicht mehr mit Updates versorgt werden. Beim Samsung Galaxy S3 soll das aber nicht so sein, wie erneut bestätigt wird.

Ja was denn nun, kommt Android 4.4 für das Galaxy S3 noch oder nicht? Wenn wir den neusten Infos glauben können, dann steht nach wie vor ein Firmware-Update fest auf dem Plan von Samsung.

Dieser Plan soll im April oder Mai zur Vollendung kommen, denn dann wird Android 4.4 KitKat für das 2012er Flaggschiff-Smartphone verteilt. So zumindest kann man dieser Liste entnehmen.

Nun gut, so eine Liste lässt sich leicht in 5 Minuten erstellen und daher auch fälschen, doch wir hoffen einfach mal auf den Beste Case für alle Besitzer des Galaxy S3.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Sammobile, Justaboutphones)

  • Torsten

    Wenn das 4.4 nicht für das S3 kommt ist Samsung für mich endgültig gestorben. Ich habe mit dem 4.3übelst die Probleme. WLAN Akku, Tastatur, Empfang, Geschwindigkeit. Seitdem ich das 4.3drauf habe haben sich diese Dinge massiv verschlechtert.

    • kinberley

      Bei mir ist das auch so alles stotert und die tastarur.geschwindigkeit soll verbester werden auch die zahlen alles einfach komplet neu am besten schon heute oder morgen

    • Eric

      Bei mir sind es die selben Probleme. Dauernd Grafik bugs es laggt, Akku ladet sehr langsam, tastatur laggt, W-lan, usw… .
      Ich freue mich schon heute auf das Android 4.4 KitKat update.

  • Tommi

    Ich frag mich echt was ihr alle für Probleme habt. Mein S3 läuft super schnell und ohne Bugs…. Habt ihr nach dem Update euer Gerät mal gewipt? Mach ich nach jedem Update und so hatte ich nie Probleme