Folge uns

Android

Android 4.4 & Nexus 5: Screenshots zeigen „Tap & Pay“-Funktion + Beschreibung des Gehäuses

Veröffentlicht

am

Mehrere internationale Kollegen haben in der vergangenen Nacht neue Screenshots von Android 4.4 bekommen, von den neuen Standorteinstellungen berichteten wir ja bereits. Bei den italienischen Kollegen gibt es Fotos aus einem anderen Winkel von Android 4.4 auf einem Nexus 5, doch zusätzlich zu den Standorteinstellungen gibt es wieder einen Hinweis auf direkt in das System integrierte Bezahlfunktion namens „Tap & pay“.

Es ist allerdings vom aktuellen Standpunkt davon auszugehen, dass diese Funktion vielleicht vorerst über Google Wallet nur in den USA verfügbar sein wird, doch dazu können wir erst bei offizieller Präsentation genauere Angaben machen. Bestätigt wird auch von der Quelle erneut die auch in das System integrierte Druckfunktion, die ebenfalls schon vor ein paar Tagen aufgedeckt wurde.

Infos gibt es diesmal auch zum Gehäuse des Nexus 5, welches laut dem Informanten insgesamt sehr leicht und trotz des größeren Displays nur minimal länger als das Nexus 4 ist. Die Rückseite, welche beim Vorgänger noch aus Glas war, ist diesmal gummiert. Die Optik des Smartphone stimmt mit den bisherigen Leaks überein, auf den folgenden Fotos haben wir also schon vor ein paar Tagen das echte Nexus 5 gesehen.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via TuttoAndroid)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt