Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android 4.4: Screenshot zeigt Statusleiste in Schwarz/Grau und nicht mehr Schwarz/Blau

nexusae0_kk2_thumb

Google stellt bei Google Play eine spezielle koreanische Tastatur zur Verfügung, bei welcher jetzt ein neuer Screenshot hinterlegt ist, der etwas mehr verrät. Bekannterweise steht Android 4.4 KitKat in den Startlöchern und soll im Oktober enthüllt werden. Möglicherweise gibt es jetzt einen ersten Hinweis auf kommende Veränderungen. Denn auffällig ist die Statusleiste, welche jetzt Symbole und die Uhrzeit in einem hellen Grau statt dem bisher üblichen Blau darstellt. Das ist wesentlich weniger aufdringlich, wirkt allerdings auch irgendwie altbacken. Ähnlich war der Look der Statusleiste bei iOS bis zur Version 6.

nexusae0_icons2_thumb

Erfreulich wäre meines Erachtens vielleicht die Möglichkeit zur Auswahl der Farben. Wer also mehr Farben will wählt die blaue Farbe, wer es dezenter mag nimmt die graue Variante. Auch neu ist übrigens das Key Lime Pie-Logo (ursprünglicher Name von 4.4) für den Debug-Modus, welcher unter Jelly Bean bisher eben noch eine einzelne Jelly Bean anzeigte.

Was sagt ihr zum möglichen neuen Look der Statusleiste von Android 4.4?

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Android Police, Google Play)