Android 5.0 Lollipop ist nicht ohne Probleme in die Welt hinaus gelassen worden, jetzt kommt das erste Bugfix-Update für die neue Android-Version. Seit gestern Abend wird Android 5.0.1 verteilt, zuerst ist es im Android Open Source Project aufgetaucht und kurz darauf sind die ersten Factory Images im Netz gelandet. Zunächst gibt es 5.0.1 für die Geräte Nexus 9, Nexus 2013 und das Nexus 10. Für alle anderen Geräte wird das Update hoffentlich in den kommenden Tagen folgen, für die Mobilfunkmodelle beider Nexus 7 ist Android 5.0 bis heute überhaupt noch nicht verfügbar.

Habt ihr ein paar Bugs, die mit diesem Update dringend behoben werden sollten? Wenn ja, dann teilt uns die in den Kommentaren unter dem Beitrag mit!

(via Androidpolice)

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.