Folge uns

Android

Android 6.0 dokumentiert Akkuverbrauch von Kamera und Blitzlicht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android 6 Marshmallow Logo

Android 6 Marshmallow Logo

Android 6.0 hat noch ein paar versteckte Neuerungen integriert, wie etwa die etwas aufgebesserte Anzeige des Akkuverbrauchs. Dort wird nun nämlich auch genauer dokumentiert, wie viel oder wie oft die Kamera und auch das Blitzlicht aktiv waren und den Akku damit belastet haben. Zu finden in den Verlaufdetails, wenn man in den Akkueinstellungen auf die statistische Grafik klickt. Neben den bislang üblichen Infos zu GPS, Display und so weiter, gesellen sich nun auch die Punkte „Kamera an“ und „Blitzlicht an“.

2015-10-12 12_06_10

Ein Übeltäter für zu viel Verbrauch durch die Kamera kann Snapchat sein. Wenn man sich nicht selbst filmt, sollte man ab Android 6.0 die Berechtigung zum Zugriff auf die Kamera der App entziehen. So bleibt die Kamera trotz Nutzung von Snapchat abgeschaltet und verbraucht nicht im Hintergrund unnötig Strom. Die Kamera ist in der App ja normalerweise auch schon aktiv, wenn man die App einfach startet und im Hauptmenü ist.

Wenn euch noch weitere kleine Neuerungen in Marshmallow auffallen, ab damit in die Kommentare!

[asa_collection items=1, type=random]smartphones[/asa_collection]

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt