Folge uns

Android

Android 6.0 inoffiziell für Nexus 4 und Nexus 10

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android 6 Marshmallow Logo

Android 6 Marshmallow Logo

Offiziell werden das Nexus 4 und auch das Nexus 10 kein Android 6.0 erhalten, doch Marshmallow bekommt man wie üblich auch über kleine Umwege auf diese Geräte installiert. Schon jetzt sind die ersten ROMs vorhanden, Dmitry Grinberg hat sich in den letzten Tagen ordentlich ins Zeug gelegt und zwei ROMs veröffentlicht. Allerdings ist hier etwas mehr Arbeit und Bastelei gefordert. Der ROM für das Nexus 4 wurde allerdings schon als Image gepackt und hin und wieder aktualisiert, da ist die Installation (hier mehr) schon etwas einfacher möglich.

Beim Nexus 10 muss man noch mehr tun, eine Anleitung und alle wichtigen Infos gibts direkt im Blog von Dmitry. Bei beiden ROMs soll soweit wohl alles laufen, also Kameras, WLAN, Bluetooth und so weiter. Einfach selbst ausprobieren und vorher natürlich die Backups nicht vergessen.

Die Firmware basiert jeweils auf dem AOSP, also dem ursprünglichen Quellcode von Android. Anpassungen von Google gibt es für die Geräte keine, da eh kein Marshmallow offiziell verfügbar sein wird.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt