Google fängt wenige Tage nach der Veröffentlichung von Android 7 Nougat nun auch damit an, das erste eigene Smartphone mit dem Update zu beliefern. Sehnsüchtig dürften die Besitzer der Nexus-Geräte auf ihr Update warten, jetzt wird das Nexus 5X seit der vergangenen Nacht beliefert, wie die Google-Webseite zeigt. Dort werden nun die Download-Links zum Factory Image […]

Google fängt wenige Tage nach der Veröffentlichung von Android 7 Nougat nun auch damit an, das erste eigene Smartphone mit dem Update zu beliefern. Sehnsüchtig dürften die Besitzer der Nexus-Geräte auf ihr Update warten, jetzt wird das Nexus 5X seit der vergangenen Nacht beliefert, wie die Google-Webseite zeigt. Dort werden nun die Download-Links zum Factory Image und auch zur OTA-Datei angeboten. Es bleibt bis dahin das einzige Smartphone.

Sicher wird Google das Nexus 6P und auch das Nexus 6 in den kommenden Tagen beliefern. Warum es hier kurze Verzögerungen gibt, wissen wir aktuell nicht. Für die Downloads einfach diese Seite beobachten bzw. besuchen, die neuste Firmware trägt die Build-Nummer NRD90M.

Android 7 bringt einige Neuerungen mit, wie etwa stark überarbeitete Benachrichtigungen, die gleichzeitige Anzeige von zwei Apps, einen verbesserten Doze-Mode und noch einiges mehr. Eine kleine Liste gibt es hier. Ich bin mit der Firmware auf dem Nexus 5X recht zufrieden, Performance und Akku zeigen meines Erachtens positive Unterschiede.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.