Android Smartphones Header

Erneut gibt es eine aktualisierte Statistik dazu, wie sich denn die Android-Versionen auf den erfassten Geräten weltweit verteilen. Und dabei ist ein interessanter Wechsel an der Spitze zu beobachten, denn Android 7 Nougat konnte jetzt ganz knapp den ersten Platz einfahren. Das dürfte aber weniger an der vorbildlichen Update-Verteilung der Hersteller liegen, sondern viel mehr von den Verkäufen getrieben sein. Natürlich werden derzeit deutlich mehr Smartphones mit Android 7 Nougat an Bord verkauft, weniger mit dem älteren Android 6 Marshmallow.

Nun haben also 28,5 Prozent der erfassten Android-Geräte, die mit Google Play-Diensten ausgestattet sind und aktiv genutzt werden werden, das in 2016 veröffentlichte Android 7 Nougat installiert. Android 6 folgt mit 28,1 % sehr dicht, während Android 5 noch auf 24,5 Prozent aller Geräte läuft. Über das aktuelle Android 8 müssen wir wohl nicht reden, hier wurde gerade erst der erste Prozentpunkt voll gemacht.

Bei uns im Blog wiedermal ein anderes Bild, hier holt sich Android 7 Nougat mit satten 63,7 Prozent schon länger den ersten Platz, dicht gefolgt von Android 6 und 8 mit jeweils knapp über 10 Prozent.

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.