Besitzer aktueller Google-Geräte haben mit Android 8 Oreo diverse Probleme zu berichten, betroffen sind Pixel und Nexus-Smartphones sowie auch der Nexus Player. Irgendwie sind die verschiedenen Bugs schon komisch, denn die einen klagen über die komplette Kappung der Datenverbindung im Mobilfunk und die anderen klagen über einen unfassbar krassen Upload von Daten. Letzteres passiert beim Nexus […]

Besitzer aktueller Google-Geräte haben mit Android 8 Oreo diverse Probleme zu berichten, betroffen sind Pixel und Nexus-Smartphones sowie auch der Nexus Player. Irgendwie sind die verschiedenen Bugs schon komisch, denn die einen klagen über die komplette Kappung der Datenverbindung im Mobilfunk und die anderen klagen über einen unfassbar krassen Upload von Daten. Letzteres passiert beim Nexus Player, der bislang unbekannte Daten massenweise mit den Google-Servern austauscht. Je nach Leistung der Leitung, berichten hier einige von über 250 GB Upload.

Datenverbindung wird komplett gekappt

Ein wiederum anderes Problem taucht bei den Smartphones von Google auf, die weltweit bei diversen Nutzern keinerlei Daten im Mobilfunk austauschen. Das Problem tritt immer dann auf, wenn Nutzer ihr Inklusivvolumen verbraucht haben. Zumindest gibt es darüber eine Benachrichtigung und zugleich wird die mobile Datenverbindung komplett gekappt. Eigentlich eine gute Sache, nur nicht für alle.

Dadurch sind besonders die Tarife betroffen, die auch ohne „freies“ Datenvolumen die Nutzung von WhatsApp und anderen Messengern erlauben. Derartige Tarife sind aber in der Regel in Schwellenländern verfügbar, bei uns weniger. Wer einen solchen Tarif besitzt, kann von seinem vertraglichen Vorteil unter Android 8 derzeit nicht profitieren. [via 9to5Google]

Wir berichten zuletzt auch über die alle Jahre wiederkehrenden Bluetooth-Probleme, die es bei Android 8 Oreo ebenfalls wieder gibt. Betroffen von solchen Bugs sind in der Regel nur die Geräte von Google, die immer zuerst die neue Android-Version erhalten. Wer Geräte bei Google kauft, ist oft auch ein wenig Versuchskaninchen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.