Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android-Apps für Google Play Music und Kontakte mit Neuerungen

Google Play Store Apps Header

Für die Android-Apps Google Play Music und Kontakte gibt es ein paar Neuerungen spendiert, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten. In der neusten App von Google Play Music gibt es nun die Option, dass automatische Abspielen externer Geräte zu verhindern. Dabei geht es um den Zeitpunkt, wenn sich euer Smartphone mit externer Hardware via Bluetooth oder Klinke verbindet. Ab Version 7.12 sollte die Neuerung in den Einstellungen zu finden sein.

Google Kontakte mit diversen Verbesserungen

Bei der Kontakte-App von Google sieht es schon ein wenig anders aus, der Versionssprung auf 2.2 bringt ein paar mehr Neuerungen mit. Auf Profilen gibt es jetzt zum Beispiel eine neue Leiste mit Schnellzugriffen auf Nachrichten, Anrufe, Mails und so weiter. Kontaktfotos sind jetzt zudem wieder in voller Größe. Des Weiteren kann man bei Kontakten jetzt festlegen, welche Adresse, Rufnummer und E-Mail als Standard verwendet werden soll. Visuelle Tweaks gibt es auch, zudem sind die Filtereinstellungen für die Kontaktliste nun auf den Hauptbildschirm gerückt (Menütaste rechts oben). [via Androidpolice /2]