Google scheint der Automarkt sehr wichtig zu sein. Android Automotive OS (AAOS) ist quasi der erste Android-Ableger, der gerade auf Version 13 aktualisiert wird. Das hat einige Neuerungen zufolge, die sich zunächst unter der Haube abspielen.

„Android Automotive 13 bringt Verbesserungen in den Bereichen Kamera, Framework, Konnektivität, Stromversorgung, Datenschutz, Sensoren, Telemetrie, Benutzerverwaltung und Fahrzeugintegration“, berichtet ein bekannter Dev und Kollege.

Google macht Android Automotive OS zum priorisierten Android-Projekt

Google rüstet viele Schnittstellen auf, bessert beim Datenschutz nach, unterstützt weitere Sensortypen und noch vieles mehr. Am Ende müssen wir allerdings abwarten, was wir als Nutzer davon im Alltag wirklich spüren können und wann die ersten Updates rollen.

Noch ist die Anzahl der Hersteller und Fahrzeuge eher gering, die Android Automotive OS verwenden. Aber mit einer breiteren Unterstützung könnte das langfristig noch ganz anders aussehen. Was auch daran liegt, dass sich VW und Co. mit eigener Software schwertun.

Wer richtig tief in das Thema einsteigen will, kann das hier bei esper.io tun. Und nein, auch wir wissen heute nicht, ob Android Automotive OS endlich mal ein optisches Update für die Bedienoberfläche bekommt, das so dringend notwendig wäre.

Es gab ja schon Leaks davon, wie AAOS, so wird es gerne abgekürzt, mal aussehen könnte.

Volvo Android Automotive Konzept 1

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.