Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android bekommt demnächst eine Fitness-API

Um Android ist es in der letzten Zeit recht ruhig geworden, alle Nutzer beschäftigen sich mit ihrem kommenden Updates auf Android 4.3 oder 4.4, doch Google arbeitet natürlich im Hintergrund bereits an weiteren interessanten Neuerungen.

Nike+ FuelBand

Unter anderem will Google nicht den Anschluss an einen Trend verpassen, sodass derzeit eine Fitness-API für Android entwickelt wird. Es werden also Schnittstellen geschaffen, damit Fitness-Wearables/Apps noch besser mit dem Smartphone zusammenarbeiten können, wie etwa einen Standard für den Austausch von Daten der mittels Sensoren wahrgenommenen Aktivitäten. Mit dem Datenaustausch über die Cloud wird das Thema noch sehr interessant.

Aktuell kann man aber nicht nicht sagen, wann diese Schnittstellen präsentiert und integriert werden. Denkbar wäre wieder die Integration über die Google Play Dienste, also unabhängig der Android-Version.

[asa]B0096NXK7C[/asa]

(via Google System Blog)