Google hat erst mit Android 10 ein schon über Jahre bekanntes Problem angegangen, die Basis für das Teilen-Menü (Share Sheet) wurde grundlegend überarbeitet. Jetzt ist das Menü viel schneller, obwohl es in der Funktionalität kaum anders ist. Aber nicht nur Geschwindigkeit ist ein wichtiger Faktor, auch die Sortierung der angebotenen Apps funktioniert für mich jetzt […]

Google hat erst mit Android 10 ein schon über Jahre bekanntes Problem angegangen, die Basis für das Teilen-Menü (Share Sheet) wurde grundlegend überarbeitet. Jetzt ist das Menü viel schneller, obwohl es in der Funktionalität kaum anders ist. Aber nicht nur Geschwindigkeit ist ein wichtiger Faktor, auch die Sortierung der angebotenen Apps funktioniert für mich jetzt zuverlässiger und bietet mir schneller meine häufiger genutzten Apps an. Ich selbst teile zum Beispiel sehr häufig zu WhatsApp, Twitter und Todoist, die ich daher immer gerne prominent dargestellt haben möchte.

Teilen-Menü in Android ist jetzt viel schneller

Bislang hatte die Abfrage bei fremden Apps zu lange gedauert, deshalb war das Teilen-Menü in Android bis Version 9 meist sehr langsam. Ein krasser Frustfaktor. Meist hatte es einfach lange geladen. In dieser Zeit war das Teilen-Menü meist schon sichtbar, reagierte aber nicht auf Eingaben durch den Nutzer. Jetzt ist das Menü nicht nur sofort sichtbar, sondern auch benutzbar. Ein klarer Vorteil ab Android 10, der meinen Alltag verbessert. Ein Vergleich soll zeigen, dass die neue Version viel schneller öffnet:

XDA

Nach 27 Millisekunden ist das Teilen-Menü bei 50 Prozent der Android 10-Benutzer schon sichtbar, während es unter Android 9 länger lädt und erst bei 9 Prozent der Nutzer auf dem Bildschirm auftaucht. Bei etwas über 100 Millisekunden hat das Menü unter Android 10 nahezu immer komplett geladen, unter Android 9 allerdings nicht. Wie bereits erwähnt, das merke ich im Alltag extrem und ich schiebe deshalb nun gar keinen Frust mehr.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.