Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android der Google Play Editions: Galerie-App jetzt durch Fotos ersetzt

Es war schon mehrere Monate vorher absehbar, jetzt hat bei den aktuellsten Google Play Editions die neue Fotos-App die alte Galerie endgültig ersetzt und aus Android vertrieben.

Bildschirmfoto 2013-12-12 um 17.10.02

Auch die App für die Betrachtung von Fotos wurde in Android nun ersetzt, denn die altehrwürdige Galerie gibt es in Zukunft nicht mehr, schon auf den neuen Google Play Editions ist sie nicht mehr da. Ersetzt wird sie durch Fotos, die mit der Google+ App zusammenhängt und daher wieder über den Google Play Store aktualisiert werden kann.

Somit ist nach Kalender, Musik, Tastatur und Co. die nächste System-App von Android so ausgelagert, dass das Original im Quellcode von Android nicht mehr aktualisiert wird. Uns Nutzer dürfte das weniger stören, denn wir haben jetzt den Vorteil solche Apps dank Update via Play Store immer auf dem aktuellsten Stand zu haben, was vorher eben noch von System-Updates abhängig war.

Viele Geräte haben aktuell noch beide Apps, also Fotos und Galerie, was durchaus verwirrend sein kann.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Androidcommunity)