In diesen Tagen gibt es eine kleine Veränderung für Spieler und werdende Spieler von Fortnite auf Android, denn der Installer bekommt ein neues Branding verpasst. Aus dem bisherigen Fortnite Installer, der nach außen schon sehr klar zeigt, was sich hinter dieser App verbirgt, ändert sich das mit dem jetzigen Wechsel. Fortnite Installer wird jetzt zu […]

In diesen Tagen gibt es eine kleine Veränderung für Spieler und werdende Spieler von Fortnite auf Android, denn der Installer bekommt ein neues Branding verpasst. Aus dem bisherigen Fortnite Installer, der nach außen schon sehr klar zeigt, was sich hinter dieser App verbirgt, ändert sich das mit dem jetzigen Wechsel. Fortnite Installer wird jetzt zu Epic Games. Schon seit einiger Zeit gibt es eine ähnliche Anwendung für Windows.

Jedenfalls spricht auch dieser Schritt dafür, dass Fortnite heute und morgen nicht über den Google Play Store zu haben sein wird. Fortnite ist dafür wahrscheinlich populär genug, nicht über die erste Bezugsquelle „aller“ Android-Nutzer verfügbar sein zu müssen. Ein neues Branding bedeutet aber womöglich auch, dass Epic Games über diesen Installer demnächst weiter Spiele anbieten wird.

Zum jetzigen Zeitpunkt wird ausschließlich Fortnite über Epic Games beworben.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.