Android: Google ersetzt endlich den uralten Standort-Dialog

Android 12 Design Head

Android 12 mit Material You

Android 12 brachte das neue Material You mit. Das neue Design war aber bislang noch nicht konsequent für das gesamte Betriebssystem umgesetzt.

  • Material You war noch nicht überall vertreten.
  • Aber das ändert sich nach und nach.

Hier und da haben die Entwickler von Google etwas gepennt. So gibt es zum Beispiel in Android eine Nachfrage nach dem Zugriff auf den Standort, die allerdings noch aus Android 5.0-Zeiten stammte. Heute sind wir bei Android 12 angelangt, da war also unbedingt mal ein Update notwendig. Das haben unsere Kollegen vom Google News Telegramkanal angestoßen und inzwischen sogar sehr erfolgreich. Ab sofort ist auch dieses Dialogfeld im modernen Material You gestaltet, wie die nachfolgenden Screenshots im Vergleich zeigen.

Google Android Standort Dialog Update 22

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

10 Kommentare zu „Android: Google ersetzt endlich den uralten Standort-Dialog“

      1. Exakt. Nicht die Nachricht ist wichtig, sondern der Klick auf die Seite.
        Aber „der Chef“ verklickert hier täglich wortreich Marginalien, die an den Sack Reis erinnern, der gerade irgendwo umfällt. Und schon klickts wieder.

  1. Da muss ich mich Werner anschließen. Dieser Artikel ist verschwendete Lebenszeit. Wen juckt’s, ob die Box eckig oder rund ist? Als ob die Welt darauf gewartet hätte.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!