Folge uns

Android

Android: Google macht Fortschritte mit seinem RCS-Chat – jetzt darf Deutschland folgen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Chat RCS Google Screenshots (1)

Google hatte bereits vor einer weile RCS für die eigene Messages-App angekündigt und hat in den letzten Monaten ein paar Fortschritte vermelden können. Der moderne SMS-Nachfolger soll sich endlich durchsetzen. Nachdem „Google Chat“ bereits in den ersten Ländern an den Start ging, darunter bislang aber nur Frankreich, Großbritannien und Mexiko, startet der neue Chatdienst jetzt auch im Heimatland von Google. Ein sehr großer und schwieriger Markt ist also geschafft, jetzt sollten weitere kleinere bzw. internationale Länder folgen. Wie wäre es mit Deutschland?

Google integriert eigenes iMessage in Android

Ziel von Google Chat ist es, dass Android eine eigene Messaging-Plattform mit modernen Chatfunktionen an Bord hat, die über das mobile Internet oder WLAN benutzbar ist. Es braucht keine Anmeldung wie bei WhatsApp, sondern einfach nur eine Rufnummer, die wie für SMS und Anrufe, jederzeit ohne Benutzerkonto erreichbar ist. Deutsche Netzanbieter konnten RCS mit eigenen Lösungen bislang nicht etablieren, Google führt hingegen diesen Standard mit einer ab Werk installierten App ein und hat deshalb wohl größere Chancen.

„Um Ihre Konversationen nahtloser zu gestalten, haben wir daran gearbeitet, das herkömmliche SMS-Versenden mit nützlichen Chat-Funktionen zu aktualisieren, die von RCS (Rich Communication Services) unterstützt werden. Wenn Sie und Ihre Freunde sich mit diesen Chat-Funktionen gegenseitig eine Nachricht senden, können Sie über WLAN oder mobile Daten chatten, hochauflösende Fotos und Videos senden und empfangen und feststellen, ob Ihre neuesten Nachrichten eingegangen sind. Darüber hinaus erhalten Sie bessere Gruppen-Chats mit der Möglichkeit, Gruppen zu benennen, Personen zu und von Gruppen hinzuzufügen und zu entfernen und festzustellen, ob die neuesten Nachrichten noch nicht eingegangen sind.“

Noch ist nicht abzusehen, wann Google Chat auch in Deutschland großflächig nutzbar ist. Ich hoffe aber auf einen baldigen Start im kommenden Jahr. So wäre jedenfalls auch mit neuen Kontakten die moderne Kommunikation möglich, ohne sich erst noch auf eine bestimmte Messenger-App einigen zu müssen.

Beliebte Beiträge