Google Now unter Android wird mächtig stark verbessert mit der Funktion namens „Now on Tap“. Diesmal kann Google Now automatisch euch die passenden Antworten zum jeweiligen Kontext einer geöffneten App bieten. Schreibt euch beispielsweise ein Freund in einem Messenger, ob ihr morgen in das Restaurant „El Rancho“ gehen wollt, müsst ihr einfach nur die Home-Taste eures Smartphones gedrückt halten, damit euch direkt Informationen zu diesem Restaurant angezeigt werden. Ähnlich funktioniert das bald in vielen anderen Apps, wie etwa in Gmail, wenn euch in einer E-Mail ein Film fürs Wochenende vorgeschlagen wird.

 

Der Vorteil? Erstens muss man nicht mal mehr den Suchbegriff eingeben, Google Now kann diesem aus dem Kontext heraus selbst ausfindig machen, zudem wird die aktuell geöffnete App nicht geschlossen und ihr könnt direkt auch eine Erinnerung zum jeweiligen Kontext anlegen.

Ihr hört gerade Musik von Skrillex und wollt den echten Namen des Künstlers wissen? Passend zum aktuellen Kontext reicht zukünftig die Frage „wie heißt er in Echt?“ in Google Now und Google wird euch entsprechend antworten.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.